abwinken

(trennb., hat -ge-)
I v/t (Fahrzeug) flag down; (Rennen) stop
II v/i
1. give a dismissive gesture; (Angebotenes zurückweisen) make a gesture of refusal; als ich mit meinem Vorschlag kam, hat er gleich abgewinkt he wouldn’t even listen to my suggestion
2. Dirigent: stop the orchestra
3. umg.: bis zum Abwinken (im Überfluss) in abundance, galore präd.; es gab Kuchen bis zum Abwinken there was cake galore
* * *
ạb|win|ken sep
1. vi (inf)
(abwehrend) to wave it/him etc aside; (resignierend) to groan; (fig = ablehnen) to say no

als er merkte, wovon ich reden wollte, winkte er gleich ab — when he realized what I wanted to talk about he immediately put me off or stopped me

der Chef winkt bei so einem Vorschlag bestimmt gleich ab — the boss is bound to say no to or to turn down a suggestion like that

wenn Bonn abwinkt ... — if the (German) government turns us/them etc down or says no ...

See:
müde
2. vti
(bei Zug) to give the "go" signal

ein Rennen abwinken — to wave the chequered (Brit) or checkered (US) flag; (nach Unfall etc) to stop the race

einen Rennfahrer abwinken — to wave a driver down

trinken/tanzen bis zum Abwinken (inf) — to drink/dance till one drops (inf)

es gab Champagner bis zum Abwinken (inf) — there was loads and loads of champagne (inf)

* * *
(to dismiss (a suggestion etc) without paying much attention to it.) wave aside
* * *
ab|win·ken
vi (fam) to signal one's refusal
* * *
1.
intransitives Verb

uninteressiert abwinken — wave it/them aside uninterestedly

2.
transitives Verb (Motorsport)

ein Rennen abwinken — wave the chequered flag; (bei einer Unterbrechung) stop a race

* * *
abwinken (trennb, hat -ge-)
A. v/t (Fahrzeug) flag down; (Rennen) stop
B. v/i
1. give a dismissive gesture; (Angebotenes zurückweisen) make a gesture of refusal;
als ich mit meinem Vorschlag kam, hat er gleich abgewinkt he wouldn’t even listen to my suggestion
2. Dirigent: stop the orchestra
3. umg:
bis zum Abwinken (im Überfluss) in abundance, galore präd;
es gab Kuchen bis zum Abwinken there was cake galore
* * *
1.
intransitives Verb

uninteressiert abwinken — wave it/them aside uninterestedly

2.
transitives Verb (Motorsport)

ein Rennen abwinken — wave the chequered flag; (bei einer Unterbrechung) stop a race


Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • abwinken — abwinken:biszumAbwinken:⇨Überdruss abwinken→ablehnen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abwinken — V. (Aufbaustufe) durch Bewegen seiner Hand seine Ablehnung zu verstehen geben Beispiel: Als ich ihn darauf ansprach, winkte er nur ungeduldig ab …   Extremes Deutsch

  • abwinken — ab|win|ken [ apvɪŋkn̩], winkte ab, abgewinkt <itr.; hat: [mit einer Handbewegung] seine Ablehnung zu verstehen geben: als man sie aufs Podium holen wollte, winkte sie ab. Syn.: ↑ ablehnen, ↑ abwehren. * * * ạb||win|ken 〈V. intr.; hat〉 1.… …   Universal-Lexikon

  • abwinken — ạb·win·ken (hat) [Vi] (jemandem) abwinken jemandem zu verstehen geben, dass man etwas ablehnt: Ich wollte ihn trösten, aber er winkte ab …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abwinken — ạb|win|ken; er hat abgewinkt (häufig auch abgewunken); {{link}}K 82{{/link}}: bis zum Abwinken (umgangssprachlich) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • abwinken — abwinkeninfr Unerwünschtheitbekunden;sichabweisendverhalten.VerstehtsichalseineinWorteaufgelösteGebärde.19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • abwinken — avwinke …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • bis zum Abwinken — bis zum Gehtnichtmehr (umgangssprachlich); bis zum Überdruss * * * Bis zum Abwinken   Mit dem Gebrauch dieser umgangssprachlichen Wendung gibt man zu verstehen, dass etwas in großer Menge, ja bis zum Überfluss vorhanden ist: Der Gastgeber ließ… …   Universal-Lexikon

  • Behavior-Setting — Behaviorem oder Behavior Setting ist ein Begriff aus der Soziologie, der das kulturell unterschiedliche Verhalten von Personen in einzelnen Kulturkreisen beschreibt. Der Begriff steht in engem Zusammenhang mit dem Begriff Kulturem, der die… …   Deutsch Wikipedia

  • Behaviorem — oder Behavior Setting ist ein Begriff aus der Soziologie, der das kulturell unterschiedliche Verhalten von Personen in einzelnen Kulturkreisen beschreibt. Der Begriff steht in engem Zusammenhang mit dem Begriff Kulturem, der die kulturell… …   Deutsch Wikipedia

  • Compak-Sporting — Briefmarke 1988 Wurfscheibenschießen, Tontaubenschießen oder Wurftaubenschießen ist der Sammelbegriff für das Schießen mit Flinten und Schrotmunition auf Wurftauben. Es ist ein Präzisionssport. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.